Chor auf dem Weihnachtsmarkt

vom 6. Dezember 2019

Am 05.12.2019 hatte der Schulchor seinen Auftritt auf dem Auerbacher Weihnachtsmarkt. 30 Schüler der Klassen 5-8 gestalteten das Programm auf der Bühne. Sehr diszipliniert und textsicher begeisterte der Chor die zahlreichen Zuschauer vor der Bühne. Eltern, Lehrer, ehemalige Schüler und Bewohner Auerbacher Altenheime sparten nicht mit Beifall. Erstmalig gab es zahlreiche Zugabe-Rufe. Darauf war der Chor nicht vorbereitet. Im nächsten Jahr wird es die gewünschte Zugabe zusätzlich geben.

Es war sicher Zufall, dass der Auftritt am 05.12.2019 erfolgte. Da kam der erste Titel „Morgen kommt der Nikolaus“ gerade richtig. Bekannte Weihnachtslieder wie „Singen wir im Schein der Kerzen“, „In der Weihnachtsbäckerei“, „Jingle Bells“ und „Feliz Navidad“ kamen auch dank der perfekten Tontechnik über den gesamten Weihnachtsmarkt gut zu Gehör. „Wonderfoul Dreams“ gehört zu den anspruchsvollen englischsprachigen Weihnachtsliedern, die der Chor mit den Solisten Collien Oberländer und Angelique Gruber perfekt präsentierte.

Vor und nach dem Auftritt gab es für die jungen Künstler süße Nikolausgeschenke von Chorleiterin Frau Sirowatky-Meyer und kleine gelbe Chips im Wert von 2 Euro von der Stadt Auerbach für die Einlösung an den Ständen des Weihnachtsmarktes. Ein Roster-Stand hat die Chips nicht akzeptiert, es gab aber nicht nur einen Stand, der Bratwürste anbietet. Außerdem gab es von der Stadt auch einen Bargeldbetrag – der Chor sagt „Danke“.

In der Absage wurde ausdrücklich betont, dass der Chor auch 2020 wieder auf dem Auerbacher Weihnachtsmarkt zu hören ist.

Die Fotos stammen von Finn Ebert.

FN

Schnappschüsse des Auftrittes

Empfohlene Artikel

genialsozial 2024

genialsozial 2024

Am 07.06.24 waren wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Seminarschule unterwegs, um sich für einen guten Zweck zu engagieren. An dieser Stelle möchten wir DANKESCHÖN für die vielen fleißigen Hände und Helfer sagen und freuen uns auf eine abermals große...

mehr lesen
Glückliche Helfer beim 5. Behinderten-Sportfest der Diakonie

Glückliche Helfer beim 5. Behinderten-Sportfest der Diakonie

„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“ Dieses Gefühl hatten die 10 Schüler aus den Klassen 8c und 8d unserer Seminarschule und Frau Fröbanach dem Helfereinsatz beim 5.Behinderten-Sportfest der Diakonie „Kirsche Haus“ in Rebesgrün. In...

mehr lesen