Wandertage Klasse 8d im ersten Halbjahr

vom 1. März 2024

Erster Wandertag- High Life- 08.09.2023
Nachdem wir im letzten Schuljahr das Jugendhaus „City Treff“ besuchten, führte uns unser erster Wandertag zu einer weiteren Einrichtung der offenen Jugendarbeit. Das Jugendzentrum „High Life“ bietet Jugendlichen die Möglichkeit, außerhalb ihres schulischen und familiären Rahmens einen geschützten Raum als Kontakt und Treffmöglichkeit zu haben. Nach der gemeinsamen Wanderung und dem Frühstück am Netto-Markt erwarteten uns verschiedene Freizeitangebote- wie Tischtennis, Billard, Geduldsspiele, Fitnesstraining… Das gemeinsame Zubereiten und Verzehren der Spaghetti mit Tomatensauce am selbst gedeckten Tisch waren der Abschluss eines gelungenen ersten Wandertages.

Zweiter Wandertag- Weberhäuser Plauen- 18.10.2023
Zum zweiten Wandertag fuhren wir mit der Vogtlandbahn nach Plauen. Nach einer kurzen Wanderung vom Bahnhof ins Stadtzentrum stoppten wir in der Stadtgalerie, ums uns aufzuwärmen und zu frühstücken. Vor dort ging es dann weiter zu den Plauener Weberhäusern. Dort übten wir uns im Filzen oder Kerzen ziehen oder erstellten ein keramisches Mosaik. Die Zeit verging wie im Flug und wir konnten all unsere gebastelten Dinge gleich mitnehmen. Da war auch schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk dabei. Von den Weberhäusern ging es ins Stadtzentrum zur Erkundung. Am frühen Nachmittag kamen wir wieder in Auerbach an.

Dritter Wandertag- Eislaufen in Schönheide- 22.12.2023
Kurz vor den Weihnachtsferien betätigten wir uns sportlich. Nach einem gemeinsamen Frühstück, bei dem es nicht an selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen und Lebkuchen fehlte, fuhren wir nach Schönheide zum Eislaufen. Schnell waren die Schlittschuhe angelegt und die zwei Stunden auf dem Eis wurden ordentlich genutzt. Der ein oder andere Sturz wurde gut verkraftet und wir kamen alle gesund vom Eis.

Vierter Wandertag- Billard in der Kulturfabrik- 09.02.2024
Den letzten Tag vor den Winterferien starteten wir mit der Ausgabe der Halbjahresinformationen in der Schule. Von dort aus ging es zügig zu Mc Donalds zum Frühstück und von dort in die Kulturfabrik, wo wir schon von zwei Mitgliedern des Billard Teams Vogtland erwartet wurden. Sie machten uns mit einigen Regeln und Kniffen des Billardspiels vertraut. Wir stellten fest, dass es gar nicht so einfach ist, die Kugel zu treffen und einzulochen. Nach einigen Tournieren verabschiedeten wir uns in die Winterferien.

Klasse 8d

Schnappschüsse der Wandertage

Empfohlene Artikel

Leipzig ruft zur Buchmesse

Leipzig ruft zur Buchmesse

Auch in diesem Jahr durften ausgewählte Schülerinnen und Schüler mit nach Leipzig zur Buchmesse fahren, um dort am Donnerstag, dem 21.03.2024, die Vielfalt der Bücherlandschaft zu erleben. Dabei stand natürlich die kunterbunte Welt der MANGA- COMICS im Vordergrund und...

mehr lesen
Wer öffnet die Schatztruhe?

Wer öffnet die Schatztruhe?

Am Tag vor den Osterferien gingen wir auf unseren langersehnten zweiten Wandertag. Schon einige Wochen vorher planten wir das Ziel, überlegten uns die Route und haben Ideen gesammelt, was wir alles tun könnten. Nun war es soweit: Bei bestem Wetter brachen wir von der...

mehr lesen
Skilager Südtirol 2024

Skilager Südtirol 2024

Am 16.03.2024 machten sich 26 Schüler und 7 skibegeisterte Erwachsene auf den Weg nach Meransen in Südtirol. Im Bus saßen schon alte Bekannte aus Stolpen, die auch schon im vergangenen Jahr mit uns ins Skivergnügen fuhren. Nach fast 10h Fahrt kamen wir in der Pension...

mehr lesen