Wer liest, gewinnt immer – Regionalfinale im Vorlesewettbewerb der 6.Klassen

vom 22. Februar 2024

Am ersten Sonnabend in den Ferien kam es in der Kulturfabrik Auerbach zum Regionalfinale aller Schulsieger im Vorlesewettbewerb der 6.Klassen. Gut vorbereitet mit ihren ausgewählten Büchern vertraten sechs Mädchen und zwei Jungen ihre Schulen.

Dieser Wettstreit wird seit 1959 jedes Jahr von der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen veranstaltet.

Johanna-Felicitas Roth (6c) vertrat als Schulsiegerin würdig unsere Seminar Oberschule beim Regionalausscheid im Vorlesewettbewerb der 6. Klassen.

Fest die Daumen drückten ihr: Mama, Schwester, ihre Klassenlehrerin Frau List und ihre Deutschlehrerin Frau Fröba.

Johanna freute sich auf den Wettbewerb und hat ihre Seminarschule gern vertreten. Kleine Tipps kamen u.a. von ihrer Mama und diese konnte sie auch gut gebrauchen: “Atme tief durch, sitze gerade, bleibe ruhig.“

Im ersten Teil las Johanna-Felicitas drei Minuten aus ihremBuch: „Ballet School – Der vierte Schwan“ von Gina Mayervor. Es ist eine fesselnde Geschichte über Diskriminierung, Freundschaft und große Träume. Ihr Lesen war sehr sicher und die Zuhörer hatten das Gefühl, dass sie in die Geschichte eingetaucht war.

Im zweiten Teil mussten alle Schulsieger aus dem unbekannten Buch: „Pepe und der Oktopus auf der Flucht vor der Müllmafia“ von Stepha Quitterer, drei Minuten vorlesen.

Den Regionalausscheid im Vorlesen gewann Louisa Schlosser aus Klingenthal.

Herzlichen Glückwunsch der Siegerin und allen Vorlesern, die sich sehr große Mühe gegeben haben. Sie freuten sich über eine Urkunde, einen Buchpreis und einen Bücherscheck.

AFrö

Schnappschüsse des Wettbewerbes

Empfohlene Artikel

Leipzig ruft zur Buchmesse

Leipzig ruft zur Buchmesse

Auch in diesem Jahr durften ausgewählte Schülerinnen und Schüler mit nach Leipzig zur Buchmesse fahren, um dort am Donnerstag, dem 21.03.2024, die Vielfalt der Bücherlandschaft zu erleben. Dabei stand natürlich die kunterbunte Welt der MANGA- COMICS im Vordergrund und...

mehr lesen
Wer öffnet die Schatztruhe?

Wer öffnet die Schatztruhe?

Am Tag vor den Osterferien gingen wir auf unseren langersehnten zweiten Wandertag. Schon einige Wochen vorher planten wir das Ziel, überlegten uns die Route und haben Ideen gesammelt, was wir alles tun könnten. Nun war es soweit: Bei bestem Wetter brachen wir von der...

mehr lesen
Skilager Südtirol 2024

Skilager Südtirol 2024

Am 16.03.2024 machten sich 26 Schüler und 7 skibegeisterte Erwachsene auf den Weg nach Meransen in Südtirol. Im Bus saßen schon alte Bekannte aus Stolpen, die auch schon im vergangenen Jahr mit uns ins Skivergnügen fuhren. Nach fast 10h Fahrt kamen wir in der Pension...

mehr lesen