Wandertag der Klasse 7b

vom 17. September 2023

Wir trafen uns alle im Schulhof. Dann sind wir 7:30 Uhr los zur Bushaltestelle und sind mit dem Bus bis zum Jahnplatz Falkenstein gefahren. Wir sind dann von der Bushaltestelle 3,3 Kilometer bis zu Wendelstein bei Grünbach gewandert. Da kamen dann zwei Männer um die Ecke und die haben uns dann gesagt das wir erst mal Essen dürfen. Als wir dann gegessen haben, hat uns Christian Arndt erstmal was über den Felsen erzählt und dann was wir nicht machen dürfen beim Sichern und Klettern. Dann sind wir zur Ausrüstung gegangen und Christian hat uns erklärt, wie wir das alles anziehen sollen und dass der Helm sehr wichtig ist. Nachdem er uns dann alles erklärt hat, sind wir an den Felsen gegangen. Dort hat er nochmal was zu der Sicherung gesagt, wie die Seile und Karabiner zu benutzen sind. Dann sind wir alle losgeklettert. Wir wechselten uns ab, da es nicht für alle eine Ausrüstung gab. Als wir alle nach 2h fertig waren, sind wir durch denn Wald zurück nach Falkenstein. Haben da 20min auf den Bus gewartet, wo er dann kam sind wir eingestiegen sind bis Auerbach, Goethepark gefahren, sind ausgestiegen und zur Schule gelaufen. Wir haben uns an der Schule verabschiedet. Es war ein schöner Wandertag.

Killian Sonntag, 7b

Schnappschüsse des Wandertages

Empfohlene Artikel

Neue Möbel für die Schule

Neue Möbel für die Schule

Nachdem unser alter Schulclub zu einem Klassenzimmer umgebaut wurde, entstanden in unserer Schule 2 neue Schulclub-Räume. Wir freuen uns sehr, dass unser Schulförderverein in diesem Zuge neue Sitzmöbel für beide Räume finanziert hat. Vielen Dank! K. Degenkolbe...

mehr lesen