Unser erster Wandertag

vom 11. September 2023

Am vergangenen Freitag, dem 08. September, hatten wir unseren ersten Wandertag. Wir trafen uns zur ersten Stunde an der Schule und frühstückten gemeinsam, spielten Fußball oder Basketball und vertrieben uns die Zeit in der Leseoase. Fast pünktlich um 9 Uhr brachte uns der Bus von der Schule nach Beerheide. Dort erwartete uns schon der Förster, der uns mit seinen beiden Hunden (die Attraktion des ganzen Wandertages!) in Empfang nahm. Gemeinsam brachen wir in Richtung Wald auf und wanderten bis zum Vogtlandsee. Auf dem Weg dahin erklärte uns der Förster einiges Wissenswertes über den Wald, führte uns über das Hochmoor und zeigte uns ein paar wichtige Maschinen, mit denen täglich gearbeitet wird. Beinahe wären wir dabei sogar ins Fernsehen gekommen.

Am Vogtlandsee angekommen legten wir unsere wohlverdiente Pause ein, spielten mit den Enten, testeten die Wassertemperatur und genossen die gemeinsame Zeit. Anschließend mussten wir uns schon wieder auf den Rückweg begeben, auf dem uns der Förster weitere interessante Dinge erzählte. Sechs Kilometer und einige Schweißtropfen später fuhren wir mit dem Bus zurück zur Schule und freuten uns auf das bevorstehende Wochenende.

Klasse 5b

Schnappschüsse des Wandertages

Empfohlene Artikel

genialsozial 2024

genialsozial 2024

Am 07.06.24 waren wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler der Seminarschule unterwegs, um sich für einen guten Zweck zu engagieren. An dieser Stelle möchten wir DANKESCHÖN für die vielen fleißigen Hände und Helfer sagen und freuen uns auf eine abermals große...

mehr lesen
Glückliche Helfer beim 5. Behinderten-Sportfest der Diakonie

Glückliche Helfer beim 5. Behinderten-Sportfest der Diakonie

„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen.“ Dieses Gefühl hatten die 10 Schüler aus den Klassen 8c und 8d unserer Seminarschule und Frau Fröbanach dem Helfereinsatz beim 5.Behinderten-Sportfest der Diakonie „Kirsche Haus“ in Rebesgrün. In...

mehr lesen