Eine Wohnung für den Falken

vom 24. März 2021

Wohnungsmangel ist nicht nur ein Thema für Menschen. Auch die kleinsten heimischen Greifvögel haben immer weniger Lebensraum. Nachdem in unserem Schulhausturm Falken beobachtet werden konnten, fassten wir den Entschluss, diesen Vögeln ein Zuhause zu schaffen.

Es wurde Holz gekauft, Verbindungsmaterial beschafft und ein Bauplan entwickelt. Anregungen und Anleitung fanden wir auf den Internetseiten der Naturschutzvereine, wie z. B. den Nabu. Damit die Falken den Nistkasten gut anfliegen können, bauten wir ihnen einen Vorbau aus Naturrundhölzern. Diese Sitzwarte dient später auch den Jungvögeln für erste Flugversuch.

Bei dem Anbringen des Nistkastens, in ausreichender Höhe und an geschützter Stelle, half uns die Auerbacher Feuerwehr. Nun hoffen wir, dass wir unsere Falken bald wieder begrüßen können.

Die jungen Naturforscher

Schnappschüsse des Nistkastens

Empfohlene Artikel

Dankeschön…

Dankeschön…

….sagen wir auch am Ende dieses Schuljahres unseren Elternsprechern und deren Stellvertretern für ihre engagierte Arbeit. Am 12.07.2021 trafen sich die geladenen Gäste zunächst zu einer kurzen Beratung mit dem Schulleiter, Herrn Lemoine, um das Schuljahr 2020-21 ...

mehr lesen
Menükochen der Klasse 8c

Menükochen der Klasse 8c

Im Fach WTH kochte die Klasse 8c in dieser Woche ein komplettes Menüs. Die Schüler haben sich dabei zu den Themen "Halloween" und "Sommerparty" Gerichte überlegt, zusammengestellt und zubereitet.Schnappschüsse des Menükochens

mehr lesen
15. Sächsische Geographie-Olympiade – Sachsenausscheid

15. Sächsische Geographie-Olympiade – Sachsenausscheid

Leider wurde aus der Fahrt nach Dresden nichts, auch der Sachsenausscheid der Geo-Olympiade musste trotz nochmaliger Terminverschiebung coronabedingt abgesagt werden. Die 4. Stufe wurde wieder in der Schule geschrieben und zur Korrektur an den verantwortlichen...

mehr lesen