Ein Wandertag der Klasse 6b

vom 7. Oktober 2022

Am Freitag, dem 23. September 2022, trafen wir uns, die Klasse 6b, mit unserer Mathematiklehrerin Frau Wäcker und Frau Schramm um 8 Uhr in der Cafeteria unserer Schule zu einem gemeinsamen Frühstück.

Nachdem wir den Inhalt unserer mitgebrachten Brotbüchsen verzehrt hatten und Frau Wäcker eine kurze Belehrung über unser Verhalten in der Stadt und auf dem Flugplatz erledigt hatte, ging es los. Wir liefen quer durch Auerbach, an Lauckners Kreuzung vorbei, Richtung Alte Falkensteiner Straße bis hoch zum Bahnübergang. Nach diesem bogen wir rechts ab und es ging auf dem Feldweg weiter bis zum Wasserturm. Hier legten wir eine notwendige Trinkpause ein, bevor wir die letzte kleine Etappe bis zum Flugplatz angingen. So dauerte die ganze Tour ca. eine Stunde.

Nach einer kleinen Stärkung übernahm Herr Witte vom Auerbacher Flugplatz das Kommando. Sehr anschaulich erzählte er uns vom Segel-, Motorflugzeug und vom Segelmotorflugzeug. Wir erfuhren dabei viel Wissenswertes über die Flügel, Landeklappen, den Propeller und die Instrumente im Cockpit. Besonders beeindruckt hat uns die Tatsache, dass der Aufdruck der Wettkampfnummern am Hinterteil des Fliegers und an der Unterseite der Flügel einmalig ist. Außerdem erfuhren wir Interessantes über die Bedingungen und die Prüfung des Flugscheins. Nun kam der Höhepunkt des Wandertages: Jeder von uns durfte sich ins Cockpit des Motorflugzeugs setzen. War das ein cooles Gefühl! Es fiel uns nicht schwer, sich vorzustellen, wie es wäre, wenn das Flugzeug jetzt abheben würde.

Herr Witte erlaubte einigen Jungs nach Anfrage sogar auf dem Rollfeld Fußball zu spielen. Das toppte den Aufenthalt dort noch zusätzlich.

Nach einem gemeinsamen Gruppenfoto bedankten wir uns bei Herrn Witte für seinen interessanten Vortrag und den Aufenthalt auf dem Auerbacher Flugplatz.

Immer noch beeindruckt verließen wir den Ort und wanderten zusammen zurück zur Seminarschule, die wir gegen 12.10 Uhr erreichten. Am Ende konnte man allen Schülerinnen und Schülern ansehen, dass der Wandertag voll cool war.

Janne Schmidt, Kl. 6b

Schnappschüsse des Wandertages

Empfohlene Artikel

17. Sächsische Geographie – Olympiade, Stufe 1

17. Sächsische Geographie – Olympiade, Stufe 1

Bei der auch in diesem Schuljahr stattfindenden Schulolympiade im Fach Geographie wurden in den Klassenstufen 7 und 10 die besten Geographen der Seminarschule ermittelt. Yara und Johann haben sich als Beste ihrer Klassenstufe für die 2. Stufe qualifiziert. Wir...

mehr lesen
Die 7b besucht die Auerbacher Jugendeinrichtungen

Die 7b besucht die Auerbacher Jugendeinrichtungen

Wir waren am 5.10.22 in den Jugendeinrichtungen in Auerbach. Unsere Klasse wurde in zwei Gruppen eingeteilt. Beide Gruppen waren im City-Treff und im Jugendstadtbüro (Just). Das Personal war sehr nett. Sie haben uns dort echt interessante Sachen vorgeschlagen, die wir...

mehr lesen

Die 7b zwischen Dynamite und El Toro

Wir, die Klasse 7b, waren am 23.9.22 im Freizeitpark Plohn. Wir haben uns früh 8:30 Uhr vor dem Freizeitpark Plohngetroffen. Einige hatten bereits eine kleine Wanderung hinter sich, denn sie fuhren erst von Auerbach nach Rodewisch und liefen dann den Rest der Strecke...

mehr lesen