Abschlussfahrt der Klasse 10a auf die Insel Rügen

vom 7. Mai 2022

Unsere Abschlussfahrt begann am 25.04.2022 mit einer 10 -stündigen Fahrt auf die Insel Rügen zu unserer Unterkunft ins Feriendorf Min Herzing, Dranske – Bakenberg. Als wir ankamen, hieß es erst einmal Bungalows beziehen und die Gegend kennenlernen. Nach dem Abendessen ging es für alle an den Strand, der nur ca. 100 Meter von unserer Unterkunft entfernt war. Ein traumhafter Sonnenuntergang war zu bestaunen.
Am nächsten Tag sind wir früh nach Saßnitz gefahren, um von einem Schiff aus, die Kreidefelsen zu sehen. Gleich danach ging es nach Binz zu dem Baumwipfelpfad. Mit einer Gesamtlänge von 1250 m und einer Höhe von 40m bis zum Aussichtsturm schlängelt sich der Baumwipfelpfad durch die Baumkronen eines naturnahen Buchenwaldes. Als wir diesen gemeistert hatten, gab es für die meisten Schüler eine Fischsemmel. Um den Nachmittag bei Sonnenschein ausklingen zu lassen, sind wir in Binz an den Strand gegangen und hatten dort Freizeit. Das Sammeln von Steinen mit einem Loch, auch Hühnergott genannt, wurde zum Wettbewerb.
Am Mittwoch mussten wir schon zeitig aufstehen, da wir eine Wanderung nach Kap Arkona planten. Nach unserer Wanderung sind wir in die Wissenswelt Galileo, spielerische Experimente aus Physik und Biologie, gefahren. Danach ging es zum Karls Erdbeerhof, wo wir Souvenirs kaufen konnten. Am Abend, schon zum Ritual geworden, hatten wir noch ein paar schöne Stunden am Strand.
Am Donnerstag sind wir nach Stralsund ins Ozeaneum gefahren. Die restliche Zeit konnten wir noch in der Altstadt verbringen. Den Nachmittag verbrachten wir am Strand in Sellin. Die Seebrücke lädt als Fotopunkt ein. Den romantischen Abschluss fanden wir am Abend beim Lagerfeuer und untergehender Sonne.
Am Freitag sind wir wieder nach Hause gefahren, waren glücklich, gemeinsame Erlebnisse gehabt zu haben und Kraft für die anstehenden Prüfungen getankt zu haben.

Klasse 10a

Schnappschüsse der Klassenfahrt 

Empfohlene Artikel

Tag der offenen Schule 2023

Tag der offenen Schule 2023

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause fand am 28.01.23 wieder einen Tag der offenen Schule statt. Mit Hilfe der vielen helfenden Schüler und Lehrkräfte konnten wir uns den zahlreichen Gästen präsentieren und ihnen einen Einblick in unser Schulleben geben. Hier einige...

mehr lesen
Jahresausklang auf der Eisbahn

Jahresausklang auf der Eisbahn

Mit zwei Bussen und drei Klassen machte die Seminarschule Station im Wolfsbau Schönheide. Sowohl die 6b als auch die 9a und 9b tummelten sich auf der Eisbahn, um im Vorfeld zu Weihnachten Platz für das Weihnachtsessen zu schaffen. Die jeweiligen Klassenleiter...

mehr lesen
Volleyballturnier der Klasse 7a

Volleyballturnier der Klasse 7a

Volleyballturnier der Klasse 7a Im Rahmen des vertieften Sports wollte die 7a eigentlich ein Basketballturnier durchführen. Da vor Weihnachten aber die halbe Klasse krankheitsbedingt nicht in der Schule war und die Mannschaften somit unvollständig waren, fiel das...

mehr lesen