Warum in die Ferne schweifen

vom 7. Oktober 2020

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“, so auch bei der Wanderung der Klasse 9a.

Im Umkreis von 10 Kilometer erkundeten wir unsere vogtländische Heimat und liefen von der Seminarschule nach BeerheideRöthelstein, über die Doppelbrücke Ellefeldbis zum Ziel, McDonalds. Wenn auch das Wetter nicht wirklich zum Verweilen einlud, ließen wir uns die Stimmung nicht vermiesen. Wir hatten Spaß beim Laufen, viel Unterhaltung und die meisten unserer Klasse freuten sich auf ein Menü im McDonalds.

Empfohlene Artikel

Bowling mit der Klasse 9d

Bowling mit der Klasse 9d

Am 25.09.2020 trafen wir uns 08:30 Uhr an der Bowlingscheune in Klingenthal. Da das Wetter schlecht war, konnten wir nicht wie geplant zu den Rissfällen nach Grünbach wandern. Wir bedanken uns bei Herrn Müller für die schnelle Zusage zum Bowlen. Während wir warteten,...

mehr lesen
Lia Böhme erhält Jens Weißflog Nachwuchsförderpreis 2020

Lia Böhme erhält Jens Weißflog Nachwuchsförderpreis 2020

Für herausragende Leistungen in der zurückliegenden Saison erhält Lia Böhme (Skispringerin) den Jens Weißflog Nachwuchsförderpreis. Diesen Preis überreichte Jens Weißflog persönlich. Lia hat sich sehr gefreut, als der Papa ihr mitteilte, dass sie diesen besonderen...

mehr lesen
Wandertag zu den Rissfällen

Wandertag zu den Rissfällen

Am 25.09.20 sind wir zu den Rissfällen gelaufen. Wir haben uns früh um 08.00 Uhr auf dem Pausenhof getroffen. Von der Schule aus sind wir zum unteren Bahnhof gelaufen. Von da aus ging es mit dem Zug nach Muldenberg. Wir sind über einen Waldweg zu den Rissfällen...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.