Sommercollege – Ein Ferienangebot der besonderen Art

vom 10. September 2020

Das Jugendstadtbüro der Stadt Auerbach hat in Zusammenarbeit mit den zwei Auerbacher Oberschulen und den Schulsozialarbeitern das Sommer-College organisiert. Wissenslücken füllen in kleinen Lernteams und am Nachmittag etwas Tolles erleben. Diese Kombi passt. Segway fahren, Kletterpark, Standup Paddeln, Flying Fox oder Beachvolleyball – es gab Vieles zum Ausprobieren. Sogar Besuch vom Streichelzoo Stark war vor Ort. Zusammengefasst eine gelungene Aktion – möglichweise nicht nur für die „Corona-Zeit“, so die Rückmeldung von Lehrkräften und Schülern. Ein Dank an alle mitwirkenden Lehrer für das freiwillige Engagement.

L. Söllner

Schnappschüsse des Sommercollege

Empfohlene Artikel

Lia Böhme erhält Jens Weißflog Nachwuchsförderpreis 2020

Lia Böhme erhält Jens Weißflog Nachwuchsförderpreis 2020

Für herausragende Leistungen in der zurückliegenden Saison erhält Lia Böhme (Skispringerin) den Jens Weißflog Nachwuchsförderpreis. Diesen Preis überreichte Jens Weißflog persönlich. Lia hat sich sehr gefreut, als der Papa ihr mitteilte, dass sie diesen besonderen...

mehr lesen
Warum in die Ferne schweifen

Warum in die Ferne schweifen

„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“, so auch bei der Wanderung der Klasse 9a. Im Umkreis von 10 Kilometer erkundeten wir unsere vogtländische Heimat und liefen von der Seminarschule nach Beerheide - Röthelstein, über die Doppelbrücke...

mehr lesen
Von Huskys und Hotdogs – Wandertag 5b

Von Huskys und Hotdogs – Wandertag 5b

Was braucht man für eine Huskywanderung? Auf alle Fälle warme und alte Kleidung, Abenteuerlust sowie eine nicht zu unterschätzende Portion Mut. Doch all das aufzubringen, lohnt sich allemal! So verbrachten wir, die Klasse 5b, am 25.9.20 unseren zweiten Wandertag im...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.