Ein ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende…

vom 23. Juli 2020

2019/ 2020 wird als ein besonderes Jahr in die Geschichte der Seminarschule Auerbach eingehen…nein, nicht wegen der Feier zum 20- jährigen Jubiläum, denn das musste verschoben werden auf nächstes Schuljahr. Geprägt von den Hygienemaßnahmen infolge einer Pandemie (COVID 19) war der Ablauf des Schuljahres ab dem 16.03.2020, denn ab da galt erstmal: SCHULSCHLIEßUNG und  wir alle stellten uns die  Frage: „Wie geht es nun weiter?“

Aber rückblickend auf diesen außergewöhnlichen Abschnitt sind wir froh, dass alle dieses Schuljahr doch noch erfolgreich, nur eben anders, zu Ende gebracht haben.  So haben wir es uns auch nicht nehmen lassen, den Elternvertretern DANKE zu sagen für ihre engagierte Arbeit im vergangenen Schuljahr, mit einem gemütlichen Grillabend schlossen wir diese ab und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen allen Schülern, ihren Eltern sowie den Kollegen*innen schöne Sommerferien, gute Erholung und viel Spaß und freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im Schuljahr 2020/ 21.

M. Venus

Empfohlene Artikel

Grandioser Leichtathletik-Mixed-Wettkampf

Grandioser Leichtathletik-Mixed-Wettkampf

Beim Regionalfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in der Leichtathletik in Falkenstein nahm unsere Schule am Donnerstag, dem 16.05.2024, mit einem Mixed-Team in der Wettkampfklasse 3, d.h. 6 Mädchen und 6 Jungen, teil. In 7 Disziplinen (75m, 800m, 4x75m Staffel,...

mehr lesen
„Wenn einer eine Reise tut, hat er was zu erzählen.“

„Wenn einer eine Reise tut, hat er was zu erzählen.“

Das Team der Klasse 6c erkundete vor den Osterferien bei schönem Frühlingswetter die Stadt Kohren–Sahlis und das nähere Umfeld. Bereits Tage vor unserer Abfahrt waren die Kids sehr aufgeregt und viele Fragen wurden gestellt, wie z.B. wie viele Betten sind in den...

mehr lesen
Vogtland-Taler-Spendenaktion

Vogtland-Taler-Spendenaktion

Das Auerbacher Apotheker-Ehepaar Kristina und Malte Löscher überreichte dem Förderverein der Seminarschule eine beachtliche Spende in Höhe von 1.574 €. Ermöglicht wurde die Spende durch die „Vogtland-Taler-Spendenaktion“, die das Ehepaar Löscher seit längerer Zeit in...

mehr lesen