Der Badespaß

vom 11. November 2021

Wir hatten einen tollen Wandertag mit Frau Böhm und Herrn Weise. Unsere Klasse war am 11.10.21 im Eibenstocker Bad und davon will ich euch berichten. Wir trafen uns im Klassenzimmer mit Frau Böhm und Herrn Weise, um uns zu testen. Als wir fertig waren, sind wir zum Bus und nach Schönheide-Ost gefahren, von da aus sind wir gewandert. Nach langer Zeit haben wir Frühstück gemacht und dann ging es weiter. Wir sind insgesamt 1,5 Stunden gewandert. Als wir da waren, mussten wir warten. Dann ging es endlich los. Nach 5 km wandern durften wir in unsere Umkleiden. Wir hatten uns geduscht und sind zuerst von der Bademeisterin belehrt wurden. Danach ging es ab ins Wasser. Bis es Essen gab, waren wir in der Sauna, im großen Becken, draußen im Becken, im Spaßbecken und rutschen. Dann war es endlich soweit, wir versammelten uns und gingen unsere Nudeln essen. Nachdem wir eine halbe Stunde gewartet haben, ging es wieder ins Wasser. Nach ein paar Stunden hieß es Abschied nehmen und wieder ab in die Umkleide, duschen, umziehen, Haare machen und raus. Als unser Bus kam, wurden wir nach Schönheide-Ost gefahren und von dort aus sind wir mit einem anderen Bus weitergefahren. An der Schule angekommen, haben wir uns alle voneinander verabschiedet und gingen nach Hause. Diesen Wandertag haben wir nur gemacht, weil unser Erster ins Wasser gefallen ist. Dieser Tag war toll und wir hatten alle viel Spaß.    

Lara Schreiter              

Schnappschüsse des Wandertages

Empfohlene Artikel

17. Sächsische Geographie – Olympiade, Stufe 1

17. Sächsische Geographie – Olympiade, Stufe 1

Bei der auch in diesem Schuljahr stattfindenden Schulolympiade im Fach Geographie wurden in den Klassenstufen 7 und 10 die besten Geographen der Seminarschule ermittelt. Yara und Johann haben sich als Beste ihrer Klassenstufe für die 2. Stufe qualifiziert. Wir...

mehr lesen
Die 7b besucht die Auerbacher Jugendeinrichtungen

Die 7b besucht die Auerbacher Jugendeinrichtungen

Wir waren am 5.10.22 in den Jugendeinrichtungen in Auerbach. Unsere Klasse wurde in zwei Gruppen eingeteilt. Beide Gruppen waren im City-Treff und im Jugendstadtbüro (Just). Das Personal war sehr nett. Sie haben uns dort echt interessante Sachen vorgeschlagen, die wir...

mehr lesen

Die 7b zwischen Dynamite und El Toro

Wir, die Klasse 7b, waren am 23.9.22 im Freizeitpark Plohn. Wir haben uns früh 8:30 Uhr vor dem Freizeitpark Plohngetroffen. Einige hatten bereits eine kleine Wanderung hinter sich, denn sie fuhren erst von Auerbach nach Rodewisch und liefen dann den Rest der Strecke...

mehr lesen