Tausche Jogginghose gegen Ausbildungsplatz – Bewerbertag Klassen 10

vom 11. November 2020

Am 25.9.2020 hat die Seminar-Oberschule zum wiederholten Mal ein Bewerbertraining für die 10. Klassen veranstaltet. An diesem Tag kamen viele verschiedene Firmen aus sehr unterschiedlichen Bereichen zu uns an die Schule.  Die Schüler kleideten sich zur Abwechslung mal nicht mit Jogginghose, sondern vernünftig und dem Anlass entsprechend. Viele waren sehr aufgeregt.

Als Gruppe durchlief man verschiedene Stationen, die fit in Sachen Bewerbung machen sollten. So absolvierten wir zum Beispiel schriftliche Einstellungstests, durch die Stärken und Schwächen sichtbar wurden. Im Assessment Center stellten wir uns besonderen Aufgaben, um z. B. unsere Teamfähigkeit zu beweisen. Der Höhepunkt stellte das persönliche Vorstellungsgespräch dar, aus dem man bestenfalls mit einem Ausbildungsplatz in der Tasche herausging. Auch wenn dies nicht immer der Fall war, konnte man jede Menge Erfahrungen für kommende Einstellungsgespräche sammeln. Damit war der Tag ein voller Erfolg!

 

A. Lube

Schnappschüsse des Bewerbertages

Empfohlene Artikel

17. Sächsische Geographie – Olympiade, Stufe 1

17. Sächsische Geographie – Olympiade, Stufe 1

Bei der auch in diesem Schuljahr stattfindenden Schulolympiade im Fach Geographie wurden in den Klassenstufen 7 und 10 die besten Geographen der Seminarschule ermittelt. Yara und Johann haben sich als Beste ihrer Klassenstufe für die 2. Stufe qualifiziert. Wir...

mehr lesen
Die 7b besucht die Auerbacher Jugendeinrichtungen

Die 7b besucht die Auerbacher Jugendeinrichtungen

Wir waren am 5.10.22 in den Jugendeinrichtungen in Auerbach. Unsere Klasse wurde in zwei Gruppen eingeteilt. Beide Gruppen waren im City-Treff und im Jugendstadtbüro (Just). Das Personal war sehr nett. Sie haben uns dort echt interessante Sachen vorgeschlagen, die wir...

mehr lesen

Die 7b zwischen Dynamite und El Toro

Wir, die Klasse 7b, waren am 23.9.22 im Freizeitpark Plohn. Wir haben uns früh 8:30 Uhr vor dem Freizeitpark Plohngetroffen. Einige hatten bereits eine kleine Wanderung hinter sich, denn sie fuhren erst von Auerbach nach Rodewisch und liefen dann den Rest der Strecke...

mehr lesen