Kleine Olympioniken wetteifern für Zeus…

vom 23. Juni 2019

Am Ende des Schuljahres schlossen die 5-er ihren Geschichtsunterricht mit einem „Olympischen Tag“ ab. Der Göttervater Zeus wurde verehrt und zum Dank schickte er schönes Wetter.

Nachdem die Sportler begrüßt wurden und ihren Eid ablegten, absolvierten sie die olympischen Disziplinen: Lauf, Weitsprung, Diskuswurf und „Wagenrennen“- dabei war Spaß garantiert.

Nach den Wettkämpfen wurden die Sieger mit einem Lorbeerkranz geehrt und es gab eine griechische Speise zum Abschluss.

Ein gelungener Tag, wie alle Beteiligten fanden.

Auf den Fotos sind die Schüler der Klassen 5a und 5b zu sehen. (M.Venus, FL Geschichte)

Schnappschüsse

Empfohlene Artikel

Stufe 3 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Stufe 3 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Am Montag, dem 18.05.2020, wurden in der 3. Etappe die Schüler*innen der Klassen 5 bis 8 zusätzlich zu den 9-ern und 10-ern wieder aufgenommen. Nun sind wir alle wieder beisammen, auch wenn der Unterricht in A- und B- Gruppen abläuft und nicht alle Schüler*innen...

mehr lesen
Stufe 2 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Stufe 2 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Am Mittwoch, dem 04.05.2020, wurden in der 2. Etappe die Schüler*innen der Klassen 9a bis 9d aufgenommen. Der Schulbetrieb kommt, wenn auch zögerlich, langsam wieder in Fahrt. Weitere Vorkehrungen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen wurden getroffen. Die nächste Stufe...

mehr lesen
Was für ein Tag,…

Was für ein Tag,…

...der wohl für alle Beteiligten in die persönlichen Memoiren eingehen und uns lange in Erinnerung bleiben wird! 22.04.2020- Schulbesuch während einer Pandemie!!!! Die Schüler*innen der Abschlussklassen 10a- 10c sowie die entsprechenden Kollegen*innen dürfen wieder in...

mehr lesen

0 Kommentare