Kleiderspende übergeben

vom 29. Januar 2019

 

Am 29.01.2019 übergaben die Schüler der Seminarschule von ihnen gesammelte Kleidungsstücke an die Kinder der Wohnstätte „In-Sel“ in Auerbach.

Anlass für die Aktion war das Praktikum einer Schülerin der Seminarschule bei der Lebenshilfe Auerbach. Dort erfuhr sie von den begrenzten Möglichkeiten zur Beschaffung geeigneter Kleidung für die Jungs und Mädchen in der Wohnstätte und berichtete in ihrer Klasse darüber. Die Schüler sammelten Sachen, die sie nicht mehr brauchten bzw. nicht mehr passten. Zum Tag der offenen Schule konnte alles abgegeben werden – es war erstaunlich viel.

Die „In-Sel“ Kids haben sich riesig gefreut und möchten sich an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken! (Karsten Wolf)

Schnappschüsse

Empfohlene Artikel

Ein ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende…

Ein ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende…

2019/ 2020 wird als ein besonderes Jahr in die Geschichte der Seminarschule Auerbach eingehen…nein, nicht wegen der Feier zum 20- jährigen Jubiläum, denn das musste verschoben werden auf nächstes Schuljahr. Geprägt von den Hygienemaßnahmen infolge einer Pandemie...

mehr lesen
Stufe 3 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Stufe 3 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Am Montag, dem 18.05.2020, wurden in der 3. Etappe die Schüler*innen der Klassen 5 bis 8 zusätzlich zu den 9-ern und 10-ern wieder aufgenommen. Nun sind wir alle wieder beisammen, auch wenn der Unterricht in A- und B- Gruppen abläuft und nicht alle Schüler*innen...

mehr lesen
Stufe 2 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Stufe 2 der Wiederaufnahme des Schulbetriebes

Am Mittwoch, dem 04.05.2020, wurden in der 2. Etappe die Schüler*innen der Klassen 9a bis 9d aufgenommen. Der Schulbetrieb kommt, wenn auch zögerlich, langsam wieder in Fahrt. Weitere Vorkehrungen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen wurden getroffen. Die nächste Stufe...

mehr lesen

0 Kommentare