Auerbacher Jugendeinrichtungen stellen sich vor

vom 27. September 2018

Am 27.9.2018 besuchte die Klasse 7b die Jugendeinrichtungen der Stadt Auerbach. Zuerst wurden wir im Jugendstadtbüro begrüßt, wo wir verschiedene Möglichkeiten einer sinnvollen Freizeitgestaltung vorgestellt bekamen. Wir staunten nicht schlecht, welche Veranstaltungen, Ausfahrten … für die Jugend angeboten werden. Das sollten wir unbedingt mal ausprobieren. Danach ging es weiter zum City-Treff, wo wir die verschiedensten Aktivitäten wie z.B. Blasrohrschießen, Billardspielen, Tischkicker… ausprobieren konnten. Am coolsten waren die selbstgestalteten Tatoos.

Zum Schluss ging es noch ins Rathaus, wo wir eine Stadtratssitzung nachspielten. Thema war die Anschaffung eines neuen Spielgerätes. Wir fetzten uns heftig als Vertreter der einzelnen Fraktionen und mussten das Für und Wider genau abwägen. Gar nicht so leicht, die richtige Entscheidung zu treffen. Da gehen wir doch lieber wieder in die Schule, da ist`s einfacher.

Klasse 7b

Schnappschüsse 

Empfohlene Artikel

Abschluss Elternrat

Abschluss Elternrat

Wieder geht ein turbulentes Schuljahr zu Ende, in dem wir uns zwar wenig treffen konnten, aber dennoch immer in Kontakt zueinander standen. Vielen Dank sagen wir auch am Ende dieses Schuljahres unseren Elternsprechern und deren Stellvertretern für ihre engagierte...

mehr lesen
Pferdehof Reichelt

Pferdehof Reichelt

Am 16.06.2022 waren die Schüler der Klasse 8b auf einer weiteren Berufsorientierung. Die Veranstaltung ging von 12.05 Uhr bis 14.15 Uhr. Sie wählten ein Berufsfeld aus und wurden dann einem Betrieb zugeteilt. Jeder Betrieb nahm maximal 7 Schülerinnen und Schüler auf....

mehr lesen