Kochevent mit Sodexo

vom 24. September 2018

Am 24.9.2018 tauschte die Klasse 7b die Schulsachen gegen Schürze und Kochmütze, denn Frau Troche und 2 Köche von Sodexo wollten mit uns ein leckeres Menü zubereiten. Aber so schnell durften wir noch nicht an die Kochtöpfe. Zuerst machten wir Spiele, mussten Lebensmittel riechen, fühlen, schmecken und auch hören, erfuhren jede Menge über Lebensmittel, machten ein Quiz über Zucker und gestalteten eine Speisekarte.

Dann ging`s endlich richtig zur Sache: Als Vorspeise bereiteten wir Eisbergsalat mit fruchtigem Joghurtdressing und ofenfrischem Baguette zu. Die beiden Köche gaben uns dabei jede Menge Tipps, von Hygiene in der Küche bis zum geschickten Anrichten der Speisen, denn das Auge isst ja bekanntlich mit. Außerdem erklärte uns Frau Troche, wie man einen Tisch dekorativ herrichtet. Auch über Tischsitten und so manche Unsitte haben wir gesprochen. Im Hauptgang haben wir uns für den Knollenkönig entschieden, d.h. es gab einen bunten Kartoffelauflauf mit Hähnchenbrustfilet. Hm, mega lecker. Und natürlich gabs auch noch ne Nachspeise für uns Leckermäuler; Obstsalat mit Vanillequark und Schokostreuseln. Wir hatten zwar schon beim Zubereiten immer mal gekostet, konnten aber kaum erwarten, bis das Essen von Mitschülern serviert wurde und wir beginnen durften. Als am Ende die Töpfe und Schüsseln noch ausgeputzt wurden, ging es hoch her. Alles in allem hat uns dieser Tag eine Menge Spaß gemacht und wir möchten uns nochmals bei den Akteuren von Sodexo ganz herzlich bedanken.

Schnappschüsse

Empfohlene Artikel

Abschluss Elternrat

Abschluss Elternrat

Wieder geht ein turbulentes Schuljahr zu Ende, in dem wir uns zwar wenig treffen konnten, aber dennoch immer in Kontakt zueinander standen. Vielen Dank sagen wir auch am Ende dieses Schuljahres unseren Elternsprechern und deren Stellvertretern für ihre engagierte...

mehr lesen
Pferdehof Reichelt

Pferdehof Reichelt

Am 16.06.2022 waren die Schüler der Klasse 8b auf einer weiteren Berufsorientierung. Die Veranstaltung ging von 12.05 Uhr bis 14.15 Uhr. Sie wählten ein Berufsfeld aus und wurden dann einem Betrieb zugeteilt. Jeder Betrieb nahm maximal 7 Schülerinnen und Schüler auf....

mehr lesen